Akademie

Was ist Geld ?


Was ist Bitcoin ?

Erst einmal ein paar Fakten über Bitcoin, auch BTC genannt:

  • Das Konzept Bitcoin (Whitepaper) wurde 2009 von Satoshi Nakamoto veröffentlicht.
  • Es wird maximal 21.000.000 BTC geben.
  • Die kleinste Einheit ist ein Satoshi: 0,00000001 BTC.
  • Hier siehst, du wie viel Bitcoin (aktuell) im Umlauf ist.
  • Bitcoin besteht aus einzigartigen Blöcken (Datenpakete), die aneinandergereiht die Blockchain ergeben.
  • Es gibt Miner und Nodes.
  • Es gibt unendlich viele Bitcoin-Konten.
  • Bitcoin ist dezentral aufgebaut und läuft auf vielen Computern weltweit.
  • Jeder kann ohne Erlaubnis so viele Konten eröffnen, wie er will.
  • Jeder kann so viel Bitcoin verschicken, wie ihm beliebt, egal in welches Land.

Bitcoin ist berechenbar, weil es ein Algorithmus ist. Da Menschen kaufen und verkaufen und der Markt noch relativ klein ist, schwankt der Preis sehr stark. Daher sind 90-84%-ige Einbrüche des Preises durchaus normal.

Dieser logarithmische Graph zeigt die Preisentwicklung des Bitcoins und versucht, mit relativem Erfolg, die kommende Preisentwicklung vorauszusagen.